Datenschutz

weblin ist eine Software und ein Dienst der Lupus Labs. Lupus Labs nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten das Vertrauen ins Internet stärken und offenlegen, wie weblin funktioniert und wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen.

weblin Software

Dieses Programm sammelt keine Daten. Es sammelt keine Informationen für kommerzielle Zwecke. Das Programm analysiert die jeweils geöffneten Webseiten nur, um die entsprechenden Chaträume zu betreten. Die URLs der Webseiten werden nicht gespeichert. Das Gesamtsystem einschließlich dieses Programms wurde unter dem Aspekt entworfen, die Privatsphäre zu schützen und unerwünschte Anwendungen zu vermeiden.

Topcloud

Die Information welche Webseiten betreten werden, wird vertraulich behandelt. Aus der Internetadresse auf der man sich gerade befindet wird durch eine Einweg-Kodierung (Hash-Algorithmus) ein Schlüssel erstellt, nur dieser wird dann an den weblin-Server übertragen. Keiner, auch nicht der Server, kann den Schlüssel dekodieren. Der Server vergleicht lediglich, welche Benutzer die gleichen Schlüssel übermittelt haben und ordnet dadurch zu, wer sich gegenseitig sehen kann. Wir wissen also nur, wer zur gleichen zeit auf der gleichen Webseite ist, aber nicht auf welcher.

Einzige Ausnahme ist die Übermittlung deiner aktuellen Internetadresse an die Topcloud. Wenn du das nicht möchtest, kannst du das in Einstellung: "Topcloud-Daten übermitteln" ausschalten.

Personenbezogene Daten

Wenn du dich für unsere Dienste registrieren lässt, fragen wir dich nach deinem Namen und deiner E-Mailadresse. Um weblin kostenlos zu nutzen benötigen wir keine weiteren Angaben. Du kannst frei entscheiden, ob du weitere Angaben in deinem Profil einträgst.

Datensicherheit

Personenbezogene Daten des Nutzers werden von weblin während des Vertragsverhältnisses ohne weitere ausdrückliche Einwilligung nur zu Zwecken der Vertragsabwicklung, einschließlich der Abrechnung, erhoben, verarbeitet und genutzt.

Die Datenerhebung, -nutzung, und -verarbeitung erfolgt elektronisch. Lupus Labs weist seine Nutzer hiermit darauf hin, dass Lupus Labs im Rahmen der Geschäftsbeziehung personenbezogene Nutzerdaten speichert und verarbeitet. Die Auswertung dieser Daten in anonymisierter Form behält Lupus Labs sich vor. Nutzerkontaktdaten werden auf dem persönlichen Kundenkonto erfasst. Außerdem speichert Lupus Labs auf den Kundenkonten alle in Anspruch genommenen Dienste, um dem Nutzer diese auf Wunsch anzeigen zu können. Außer an Dienstleister zur Abwicklung von Zahlungen für kostenpflichtige Dienste gibt Lupus Labs personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter. Dabei stellt Lupus Labs durch vertragliche Vereinbarung die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch die Partnerfirmen sicher.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Lupus Labs verwendet Pixel oder transparente GIF-Dateien zur Unterstützung von Online-Werbung. Diese GIF-Dateien werden von unserem Anzeigen-Management-Partner DoubleClick zur Verfügung gestellt. Mit diesen Dateien kann DoubleClick ein eindeutiges Cookie auf deinem Web-Browser erkennen, mit dem wir wiederum in Erfahrung bringen können, welche Werbeanzeigen die User auf unsere Website bringen. Das Cookie wurde von uns oder von einem anderen Werbetreibenden, der mit DoubleClick zusammenarbeitet, abgelegt. Die mit Cookies oder Spotlight-Technologie erfassten und gemeinsam genutzten Informationen sind anonym und nicht persönlich identifizierbar. Sie enthalten weder deinen Namen, noch deine Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Weitere Informationen über DoubleClick und darüber, wie man diese Technologien abstellt, findest du unter [http://www.doubleclick.net/us/corporate/privacy].

Links zu anderen Websites

Unsere Websiten enthalten Links zu anderen Websites. Beispielsweise sind im Bereich "Topcloud" Webseiten gelistet, auf denen sich weblinnutzer aufhalten. Topcloud ist ein Dienst für unsere Nutzer. Lupus Labs ist für den Inhalt oder die Datenschutz-Richtlinien dieser anderen Websites nicht verantwortlich.

Sprich uns an

Lupus Labs ist offen für deine Kommentare zu dieser Datenschutzerklärung. Wenn du Fragen zu dieser Erklärung hast oder glaubst, dass wir sie nicht befolgen, sprich uns über das Kontaktformular an oder schreibe uns eine E-Mail an support[at]weblin.com

Weblin Datenschutz, Lupus Labs, Waterloostr. 26; 22769 Hamburg

© Lupus Labs. Alle Rechte vorbehalten.